Golfen:

Ob in Mieming oder Seefeld- das imposante Bergpanorama fasziniert die Golfpsportler und ist gleichzeitig atemberaubende Kulisse für den perfekten Schlag auf´s Grün. Der Golfpark Mieming, einer der schönsten und bestens gepflegten 27- Loch Anlagen- von Golfarchitekt Keith Preston in die herrliche Mieminger Landschaft eingelegt- ist vom März bis November bespielbar.
Der Golfplatz Seefeld-Wildmoos liegt auf 1300 m inmitten von Wiesen, Birken und Lärchen. Der englische Architekt Donald Harradine hat die 18-Loch Anlage in die unberührte Almregion eingefügt, sodass die ideale Umgebung vollkommene Konzentration auf den Golfsport ermöglicht. Und beide Plätze sind nur 6 bzw. 15 km von Mötz entfernt.

Golfplatz Mieming
Golfplatz Seefeld
Langlaufen:

Die Umgebung ist ein Dorado für den nordischen Sport.
Gäste der Region haben in punkto Langlaufen einzigartige Möglichkeiten. In der Olympiaregion Seefeld lockt ein schier unüberschaubares Loipenangebot von über 250 Kilometern.
Das Loipengebiet im Telfer Ortsteil Mösern wurde von der Fachwelt als eines der schönsten und attraktivsten Langlaufgebiete Europas ausgezeichnet. Die Loipen der Olympiaregion Seefeld erlangten 2005 bei der Wahl zum Skigebiet des Jahres in der Kategorie "exzellente Loipen" die beste Wertung.
Der begeisterte Langläufer kann zwischen klassischen, Skating-und beleuchteten Nachtloipen frei nach Lust und Laune wählen. Mötz liegt nur wenige Autominuten von den schönsten Loipen des Landes entfernt.

seefeld-langlauf.at
seefeld.at / Langlaufen
langlaufen.tirol.at
Radfahren & Mountenbiken:

Tritt für Tritt durch die fahrradfreundliche Region!
Die Region ist Ausgangspunkt zahlreicher Rad- und Mountainbike-Touren.
Eine der bekanntesten und beliebtesten ist wohl der Inntal-Rad-Wander-Weg.
Diese familienfreundliche, ebene und asphaltierte Strecke führt entlang des Flusses Inn - durch malerische Tiroler Dörfer, neben Wiesen und Feldern. Sehr beliebt ist auch der Bergdoktor-Rad-Wander-Weg (Telfs - Mieming), der direkt in Telfs vom Inntalradweg abzweigt.
Wer die alpine Bergwelt sportlich erklimmen will, bedient sich der Routen, die durch die Wälder hoch hinauf zu den verschiedenen Almen und Hütten, die teilweise bereits über der Baumgrenze liegen.

bergfex.at / Radsport
almenrausch.at
Schifahren, Snowboarden, Rodeln:

Die zentrale Lage der Region ist der ideale Ausgangspunkt für ungetrübtes Schivergnügen auf den verschiedensten Pisten. Vor allem das Seefelder Plateau auf 1.200 Metern, der Ort Kühtai auf 2.020 Metern, dem Schigebiet Hochötz, der Grünberg in Obsteig (ideal für Familien mit kleinen Kindern) auf 1.000 Metern, die Axamer Lizum auf 1.600 Metern - aber auch das Rangger Köpfl und viele andere Schigebiete liefern Ihnen Pistenspass pur!
Besonders beliebt ist auch der Nachtschilauf - welcher zu bestimmten Tagen meist zwischen 19.00 und 22.00 Uhr möglich ist!
Neben dem klassischen Alpin-Schifahrern kommen natürlich auch alle Snowboarder ganz und gar auf ihre Kosten. Vor allem die Pisten in Seefeld sind bei Snowboardern sehr beliebt. Zahlreiche "lords of the boards" nutzen die sonnengefluteten Hänge, um absoluten Wintersport-Spaß genießen zu können.

Datenbank aller wichtigen Schigebiete Tirol
Wandern:

Im gesamten Gebiet verlaufen gut beschilderte Wanderwege mit klaren Zeitangaben. Entdecken Sie das Inntal, unsere Almen und Höhenwege. Von leichten Wegen am Talboden bis hin zu alpinen Ausflügen ist die Umgebung genau die richtige Adresse für Freiluft-Fans und Erholungssuchende. Bewirtschaftete Almen sind nicht nur die perfekten Ausflugsziele für Wanderer, sondern sind auch Garanten für atemberaubende Aussichten und die bekannte Tiroler Gastfreundlichkeit.

bergfex.at / Wandern
almenrausch.at
Dies ist nur eine kleine Auswahl aus den verschiedensten Sportarten, die in Tirol zur Verfügung stehen. Die Region bietet für jede Klasse das perfekte Programm. Von Raften und Canyioning über Klettern oder z.b. Reiten bis zu Minigolf oder Kegeln, kein Wunsch bleibt hier offen. Weitere Informationen finden Sie auf bergfex.at oder der offiziellen Homepage der Region Tirol-Mitte.
Maria Hörmann-Troppmair, Königsgasse 10, 6423 Mötz - Tel.: 0664/4346734 - Fax: 05224/53572 - eMail-Kontakt - Buchung